Dauer und Umfang der Fortbildung

Die Weiterbildung in tiergestützter Therapie und Pädagogik umfasst einen Zeitraum von ca. 24 Monaten (maximal 36 Monate). Diese verteilt sich wie folgt:

·         Präsenzzeit von Oktober 2016 bis September 2017: 11 Wochenenden, davon fünf von Freitag bis Sonntag und sechs von Samstag und Sonntag. Insgesamt sind dies 244 Unterrichtsstunden.

·         Supervision in Kleingruppen: 16 Stunden

·         Selbststudienzeit mit Praktikum und Erstellung der Abschlussarbeit wird individuell gestaltet und umfasst insgesamt eine maximale Dauer von 24 Monate. Insgesamt sind dies ca. 900 Lektionen

Die gesamte Weiterbildung hat einen Umfang von insgesamt ca. 1500 Lektionen à 45min.

Die genauen Kurdaten finden sie unter dem Menupunkt "Info und Anmeldeunterlagen" Das Dokument heisst: Seminardaten_Themen und Dozenten CH-8